Über uns

Werdegang:

Der Betrieb wurde 1998 von Zimmerermeister Alexander Bachmeyer in der Gemeinde Ortenburg als Einzelfirma gegründet.
In den ersten Jahren war der Betrieb in einem alten Stadel untergebracht. Mit einem Gesellen und einem Helfer begann man den Betrieb in Ortenburg und Umgebung zu etablieren.

Alexander und Manuela Bachmeyer mit Kindern Moritz und Nadine und 2 Mitarbeitern 1998

Alexander und Manuela Bachmeyer mit Kindern Moritz und Nadine und 2 Mitarbeitern 1998

Durch die verbesserte Auftragslage in den folgenden Jahren, wurde der Stadel einfach zu klein und so beschloss Alexander Bachmeyer 2004 den Betrieb zu erweitern und im neu geschaffenen Gewerbegebiet Moosham in Ortenburg den neuen Standort zu errichten.
Hier wurde zunächst eine große Produktions- und Lagerhalle gebaut.
Das Büro wurde im neu gebauten Musterhaus eingerichtet.
2004 erfolgte die Umwandlung in Zimmerei Bachmeyer GmbH.

Durch steigende Auftragszahlen wurde der Betrieb von Jahr zu Jahr erweitert, so dass sich nun auf dem Betriebsgelände noch zwei weitere Lagerhallen und ein Holzlager befinden.

Betriebsgelände Gewerbegebiet Moosham 1 in Ortenburg

Betriebsgelände Gewerbegebiet Moosham 1 in Ortenburg

Fortbildung

Zimmerermeister Alexander Bachmeyer hat 2003 die Prüfung bei der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz zum Energieberater (HWK) erfolgreich bestanden und ist der kompetente Ansprechpartner, wenn es um das Thema Dämmen und Altbausanierung geht.
Durch regelmäßige Fortbildungen unserer Mitarbeiter, zum Beispiel für Dachfenster, Bedachungen, Dämmungen und viele andere Baumaterialien, sind wir immer auf dem neuesten Stand der Technik

Mitarbeiter

Auch die nächste Generation Bachmeyer ist schon mit in den Handwerksbetrieb integriert.
2012 ist Moritz Bachmeyer als Lehrling in den Meisterbetrieb mit eingestiegen und seit August 2014, nach hervorragend abgelegter Gesellenprüfung, ist er die große Unterstützung für Zimmerermeister Alexander Bachmeyer.

Alexander und Moritz Bachmeyer

Alexander und Moritz Bachmeyer

Im Moment arbeiten 2 Gesellen neben Zimmerermeister Alexander Bachmeyer in der Zimmerei.
Unterstützt wird das Team von Ehefrau Manuela Bachmeyer, die sich um die organisatorischen Belange der Firma kümmert und die anfallenden Bürotätigkeiten erledigt.

Fazit

Egal, ob Sie Ihr Dach neu dämmen wollen , einen neues Haus bauen oder Ihr altes Haus modernisieren möchten – mit der Zimmerei Bachmeyer entscheiden Sie sich für ein traditionsreiches Unternehmen mit jahrelanger Erfahrung. Auch für Gewerbe- und Ingenieurholzbau ist der Ortenburger Betrieb der richtige Ansprechpartner. Besonderes Augenmerk legt das Familienunternehmen darüber hinaus auf die Verwendung nachwachsender Rohstoffe, ganz im Sinne des ökologischen Bauens.
Wir sind ein traditioneller Handwerksbetrieb, der seine langjährige Erfahrung zum Nutzen der Kunden einbringt. Vielen Menschen konnten wir durch unsere Bedachungen, Niedrigenergiehäuser und die Leistungen unserer Zimmerei zufrieden stellen und ihnen ein wetterfestes, warmes und gemütliches Zuhause aufbauen.